Die Mutmacherin

Erfolg braucht Visionen und Mut!

„Wenn wir nicht mehr träumen, sind wir der Zukunft ausgeliefert. Nur wenn wir uns Zukünftiges vorstellen können, können wir es gestalten – andernfalls gestalten es andere für uns.“

Götz Werner, Gründer und Aufsichtsratmitglied des Unternehmens dm-drogerie-markt

Träumen Sie!

Und angenommen, in diesem Traum fühlen Sie sich leicht und gleichzeitig stark. Sie fliegen auf dem Rücken eines großen roten Drachen. Ihnen kann nichts passieren, das starke Tier trägt sie zuverlässig durch die Lüfte. Es gibt keine Grenzen, die Sie aufhalten könnten. Sie können überall hinfliegen, und von dort oben sieht alles ganz anders aus. Völlig neue Perspektiven ergeben sich für Sie! Durch diese Wahrnehmung spüren Sie die schier unbegrenzten Möglichkeiten und erhalten eine Ahnung davon, dass es wohl noch mehr gibt, als das, was Sie zurzeit leben und dass Sie Lust haben dort hinzuschauen. In Ihrem Innern werden Sie weit, grenzenlos, neugierig und mutig und nehmen dieses Gefühl wieder mit in Ihre Realität.

Was wäre dann alles möglich ...
... mit Ihnen ganz persönlich,
... in Ihrer Arbeit,
... in Ihrer Führungsarbeit,
... mit Ihrem Team, Ihrer Abteilung,
... mit Ihrem Unternehmen?

Wo verläuft Ihr Erfolgsweg und wie sieht er aus? Was ist überhaupt Erfolg? Erfolg ist, was folgt, wenn Sie wissen was Sie wollen. Wer sind Sie, oder wollen Sie sein? Was ist Ihr Ziel? Ihre Vision?

Haben Sie den Mut, hinzuschauen und die Perspektive zu wechseln. Es ist nie zu spät, Erfolg zu haben. Liebe den Erfolg!